"Südburgenland – Ein Stück vom Paradies ist eine Initiative der besten Genussbetriebe des Süburgenlandes. Das in 13 Jahren aufgebaute Netzwerk wurde vom e-Bike Paradies Südburgenland genutzt, um zum einen e-Bike Verleihstationen bei den Betrieben zu installieren, zum anderen um ein touristisches Angebot zu schaffen, das die Besucherfrequenz zwischen den Betrieben erhöht. Denn was gibt es Schöneres als die malerische Landschaft des Südburgenlands per e-Bike zu erkunden und direkt in die Höfe und Läden der paradiesischen Produzenten, Winzer und Veredler zu fahren", so Thomas Wachter, Obmann der Genuss-Initiative.

 

 

"BHM - Nice to hear you again - unter diesem Slogan entwickeln und produzieren wir hochwertige Hörsysteme, ausgestattet mit neuester Technologie, in Österreich. Beste Qualität, kundenorientierte Produktentwicklung und aktive Teamarbeit tragen zum weltweiten Erfolg von BHM bei. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass eine Radtour mit einem e-Bike durch das Südburgenland eine tolle Freizeitgestaltung ist und vor allem den Teamgeist fördert und Erholung bringt. Daher ist e-Biken ein fixer Bestandteil unserer Freizeitaktivitäten", Franz Berl CEO der BHM.

 

 

"Als einer der größten österreichischen Hersteller von modernen Biomasse- und Wärmepumpen- systemen und Komplett- anbieter für erneuerbare Energiesysteme unter- stützen wir gerne die Idee des e-Bike Paradies Südburgenland, da auch bei uns sehr viel Wert auf die Umwelt & die Natur gelegt wird", so Dipl.-Ing. (FH) Wolfgang Karlovits, Produkt- und Exportmanager bei Herz.


DANKE FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG!