Secrets

„Secrets in Paradise“ ist ein Paket von buchbaren Erlebnis-Genusstouren im Südburgenland (Radler-Nadel), auf denen die Spieler jeweils in einer vorgeschriebenen Zeit (zwischen 4 und 8 Stunden) unterschiedliche Rätsel lösen müssen, um die jeweilige Tour als Sieger verlassen zu können.

Die Grundidee ist auf dem Prinzip eines Live Escape Rooms* aufgebaut.

Die Rätsel sollen verschiedene Fähigkeiten ansprechen – benutzt werden müssen Köpfchen, Phantasie, Geschick, Zusammenarbeit, Logik und Kombinationsgabe.

Gemeinsam Rätsel zu lösen ist ein Riesenspaß für Groß und Klein. Wer die Rätsel löst und den Code knackt, verlässt die Radroute als Held - mit stolzgeschwellter Brust und voller Glücksgefühle und Euphorie.

Der Genussaspekt der Touren wird durch das Angebot der Paradiesbetriebe und die Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke abgedeckt.

KÜRZER KANN EIN TAG IM SÜDBURGENLAND NICHT SEIN, SPANNENDER ABER AUCH NICHT.

Secrets in Paradise - Rettet das Paradies - Explosionsgefahr!

Spaß für die ganze Familie! Halbtages- oder Ganztagesausflug Tour für Fortgeschrittene!

Rettet das Paradies -…

ab € 89,00
mehr anzeigen

Secrets in Paradise - die große Magierprüfung

Spaß für die ganze Familie! Halbtages- oder Ganztagesausflug!

Die große Magierprüfung
Für viele Jahre habt ihr…

ab € 89,00
mehr anzeigen

LIVE Escape Game: „Secrets in paradise“

Das Radler-Nadel*-Prinzip („Touren sammeln“) verbunden mit regionaler Wertschöpfung; eine mit den Erlebnis-Genusstouren verbundene Wertschöpfung für die Paradiesbetriebe mit Kundenbindung (Buchung weiterer Touren) und Belohnungseffekt für den Gast.

Entwickelt im Auftrag von: Erlebnisparadies Südburgenland in Kooperation mit unserer Partnerregion in DE
Alle Inhalte der Spiele (Idee, Konzept, Texte, Aufgaben, Bilder, Fotos) unterliegen dem Urheberrecht.

Idee & Konzept: Jakob M. Hainisch
Umsetzung & Gestaltung: Jakob M. Hainisch
Design: Jakob M. Hainisch
Text: Jakob M. Hainisch
Bilder und Fotos: Bigstockphoto
Tonaufnahmen: Christopher W. Kassanits, Nadine Kirnbauer

E-Bike Paradies goes international! Neue Freizeitattraktion „Escape Room- Bike Touren“ für das Südburgenland 

Der Verein „Südburgenland – ein Stück vom Paradies“ betreibt seit 10 Jahren mit dem „E-Bike-Paradies“ Markenaufbau zum Trendthema E-Bike und Radtourismus im Südburgenland.  Jetzt kooperiert der südburgenländische Verein mit 7 Leader Regionen in Deutschland!

Enge Zusammenarbeit mit Nachbarland Deutschland! E-Bike Paradies Transnational
Bereits 2016 kam es zu ersten Gesprächen und zum Erfahrungsaustausch. Während die Leader- und ILE-Förderregionen in Norddeutschland über eine Expertise im Bereich „Wander-Nadel“ verfügen, können die Südburgenländer ihr Know-how zum Thema Entwicklung von Strecken und Verleihsystem für das E-Bike einbringen. Im Harz und Harzvorland werden Touristen und Bevölkerung eingeladen für Wandertouren Stempel in einem Wanderpass zu sammeln mit dem Ziel eine Wandernadel zu erklimmen. Schnell hat man erkannt, dass sich ein derartiges Projekt auf das Thema E-Bike umlegen lässt und dieses Angebot bislang im Südburgenland völlig gefehlt hat. „Mit dem 500 km-Fahrradnetz allein und der Paradiesroute ist es nicht getan“, so Projektkoordinator Gerald Ehrenhöfer. „Wir wollen die Wertschöpfung im Tourismus durch eine neue Produktentwicklung steigern und mit buchbaren Paketen auch einen Mehrwert für Gastronomie und Hotellerie, Sport und Kultur schaffen“, sagt Ehrenhöfer.

Neue Freizeitattraktion für das Südburgenland! 
Unter dem Titel „Secrets in Paradise“ wurden E-Bike Touren mit Rätsel-Abenteuer entwickelt, um das Südburgenland für Gäste und Einheimische erlebbar zu machen. Ziel ist es den größten Escape Room Österreich aufzubauen und am heimischen sowie deutschen Markt zu positionieren. So werden die Radler bei der Tour „Die große Magierprüfung“ spielerisch durch das Lafnitztal geführt. Sie geben alles, um ein Zauberbuch rechtzeitig zu entschlüsseln und zu beweisen, dass sie sich zurecht als Magier bezeichnen dürfen. Bei der Erlebnistour „Rettet das Paradies – Explosionsgefahr“ sind die Teilnehmer wiederum gefordert eine „Bombe“ zu entschärfen und das Paradies zu retten. Während dieser Tour absolviert man 28,8 Kilometer, die mit dem E-Bike leicht zu bewältigen sind, doch der Nervenkitzel der tickenden Bombe zu vor zu kommen, fordert alle Teilnehmer bis zum Schluss. 
Ob eingefleischter Escape Room-Fan oder Einsteiger, die Radtouren „Secrets in Paradise“ versprechen Nervenkitzel, Spannung, Geselligkeit und Spaß und sind für Familien, den Freundeskreis ebenso geeignet wie als Teambuilding-Event.

https://ebike-paradies.eu/ 

Ein starkes Team für die Region Österreich und Deutschland

Österreich und Deutschland kooperieren in der Entwicklung und Vermarktung von Genusstouren!

  • LEADER-Region „südburgenland plus“
    Projektträger: Verein Südburgenland –
    Ein Stück vom Paradies
  • LEADER-Region „Rund um den Huy“
    Projektträger: Gemeinde Huy
  • LEADER-Region „Harz“
    Projektträger: Harz Mobil - Alexander Waturandang & Mario
    Wermuth GbR
  • LEADER-Region „Nordharz“
    Projektträger: Evangelische Stiftung Neinstedt
  • LEADER-Region „Grünes Band im Landkreis Helmstedt“
    Projektträger: Samtgemeinde Heeseberg
  • ILE-Region „Elm-Schunter“
    Projektträger: Stadt Königslutter am Elm
  • LEADER-Region „Westharz“
    Projektträger: Landkreis Goslar
  • LEADER-Region „Osterode am Harz“
    Projektträger: Landkreis Goslar